Angebote zu "Valley" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Boogie Nights
3,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Boogie Nights ist ein Epos über die Pornofilmindustrie im kalifornischen San Fernando Valley der 70er-Jahre - unter Missachtung aller Konventionen geht es um Sex, Drogen, Gewalt und überraschend auch um Zärtlichkeit. Die klassische Showbusiness-Story erzählt vom Aufstieg und Fall des Dirk Diggler (Mark Wahlberg) und seiner Filmemacher-Clique um Produzent Jack Horner (Burt Reynolds), die den Porno zur neuen Kunstform erheben möchte. Das ist ebenso urkomisch wie rührend, witzig und gewagt. Bei Boogie Nights wird uns klar, dass wir nicht nur Episoden aus den unterschiedlichsten Biografien miterleben, sondern ein Panorama aktueller Sozialgeschichte, die uns in mutigen, grellen Farben dargeboten wird, schrieb Mick LaSalle im San Francisco Chronicle. Es war erst Regisseur Paul Thomas Andersons (There Will Be Blood) zweiter Spielfilm, und doch liefert er damit ein überwältigendes Beispiel seines filmischen Potenzials.

Anbieter: reBuy
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Boogie Nights
7,69 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erstmals in High Definition und mit jeder Menge spannender Extras! Boogie Nights ist ein Epos über die Pornofilmindustrie im kalifornischen San Fernando Valley der 70er-Jahre-unter Missachtung aller Konventionen geht es um Sex, Drogen, Gewalt und überraschend auch um Zärtlichkeit. Die klassische Showbusiness-Story erzählt vom Aufstieg und Fall des Dirk Diggler (Mark Wahlberg) und seiner Filmemacher-Clique um Produzent Jack Horner (Burt Reynolds), die den Porno zur neuen Kunstform erheben möchte. Das ist ebenso urkomisch wie rührend, witzig und gewagt. Bei Boogie Nights wird uns klar, dass wir nicht nur Episoden aus den unterschiedlichsten Biografien miterleben, sondern ein Panorama aktueller Sozialgeschichte, die uns in mutigen, grellen Farben dargeboten wird, schrieb Mick LaSalle im San Francisco Chronicle. Es war erst Regisseur Paul Thomas Andersons (There Will Be Blood) zweiter Spielfilm, und doch liefert er damit ein überwältigendes Beispiel seines filmischen Potenzials.

Anbieter: reBuy
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Zeitlupe und Zeitraffer
45,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe: Die vorliegende Arbeit gibt einen Überblick über aktuelle Techniken zur Herstellung von verlangsamten bzw. beschleunigten Film- und Videoaufnahmen. Das Themengebiet wurde auf Produktionen beschränkt, deren Ergebnisse jedem von uns auch im Alltag begegnen - sei es in Werbung, Spiel- oder Dokumentarfilm. Nach einer allgemeinen Einführung werden im ersten Teil geschichtliche und wahrnehmungsphysiologische Grundlagen behandelt. Es folgt eine Untersuchung der narrativen Anwendungsmöglichkeiten von Zeitraffer und Zeitlupe anhand diverser Filmbeispiele. Im technischen Hauptteil der Arbeit werden praktische Anwendungen aus dem Filmbereich sowie Video- und Softwaretechnologien vorgestellt. Die unterschiedlichen Methoden werden an konkreten Beispielen detailliert erläutert und schliesslich im letzten Kapitel im Hinblick auf technische, ästhetische und wirtschaftliche Aspekte nochmals ausgewertet. Inhaltsverzeichnis: Einleitung 1.Einführung 1.1Wahrnehmungsphysiologie 1.2Geschichte 1.3Narrative Funktion im Film 1.3.1 Inszenierung des Natürlichen 1.3.2 Bildliche Darstellung der Zeit 1.3.3 Veränderung der Stofflichkeit von Objekten 1.3.4 Karikatur von Vorgängen 1.3.5 Stilisierung von Schlüsselereignissen 1.3.6 Veränderung der subjektiven Wirkung 2. Film 2.1 Technische Grundlagen 2.1.1 Kameramechanik 2.1.2 Belichtung und Beleuchtung 2.2 Kameras und Anwendungsbeispiele 2.2.1 Bolex H 16 RX-SBM - Dokumentation 2.2.2 Arriflex 16 SR3 - Fernsehfilm 2.2.3 Arriflex 435 - Werbung 2.2.4 Photo-Sonics 4ER - Spielfilm 2.2.5 Photo-Sonics 4B - Werbung 2.2.6 Ultra-Hochgeschwindigkeitskameras 3. Video 3.1 Technische Grundlagen 3.1.1 Aufzeichnung von Videosignalen 3.1.2 Elektronische Bildwandler 3.2 Kameras und Anwendungsbeispiele 3.2.1 Grass Valley LDK 23HS und EVS LSM-XT: Sportübertragung 3.2.2 Panasonic AJ-HDC27FE Varicam 3.2.3 Weinberger SpeedCam Visario und Cine SpeedCam 3.3 Simulation per Software 3.3.1 Praktische Anwendung am Avid 4. Zusammenfassung 4.1 Ästhetische Wirkung 4.2 Finanzielle Aspekte 4.3 Fazit Anhang I.Vergleichstabelle der vorgestellten Kameras II.Standbilder zu den Filmbeispielen III.Filmindex65 IV.Literaturverzeichnis67 V. Abbildungsverzeichnis

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Zeitlupe und Zeitraffer
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe: Die vorliegende Arbeit gibt einen Überblick über aktuelle Techniken zur Herstellung von verlangsamten bzw. beschleunigten Film- und Videoaufnahmen. Das Themengebiet wurde auf Produktionen beschränkt, deren Ergebnisse jedem von uns auch im Alltag begegnen - sei es in Werbung, Spiel- oder Dokumentarfilm. Nach einer allgemeinen Einführung werden im ersten Teil geschichtliche und wahrnehmungsphysiologische Grundlagen behandelt. Es folgt eine Untersuchung der narrativen Anwendungsmöglichkeiten von Zeitraffer und Zeitlupe anhand diverser Filmbeispiele. Im technischen Hauptteil der Arbeit werden praktische Anwendungen aus dem Filmbereich sowie Video- und Softwaretechnologien vorgestellt. Die unterschiedlichen Methoden werden an konkreten Beispielen detailliert erläutert und schließlich im letzten Kapitel im Hinblick auf technische, ästhetische und wirtschaftliche Aspekte nochmals ausgewertet. Inhaltsverzeichnis: Einleitung 1.Einführung 1.1Wahrnehmungsphysiologie 1.2Geschichte 1.3Narrative Funktion im Film 1.3.1 Inszenierung des Natürlichen 1.3.2 Bildliche Darstellung der Zeit 1.3.3 Veränderung der Stofflichkeit von Objekten 1.3.4 Karikatur von Vorgängen 1.3.5 Stilisierung von Schlüsselereignissen 1.3.6 Veränderung der subjektiven Wirkung 2. Film 2.1 Technische Grundlagen 2.1.1 Kameramechanik 2.1.2 Belichtung und Beleuchtung 2.2 Kameras und Anwendungsbeispiele 2.2.1 Bolex H 16 RX-SBM - Dokumentation 2.2.2 Arriflex 16 SR3 - Fernsehfilm 2.2.3 Arriflex 435 - Werbung 2.2.4 Photo-Sonics 4ER - Spielfilm 2.2.5 Photo-Sonics 4B - Werbung 2.2.6 Ultra-Hochgeschwindigkeitskameras 3. Video 3.1 Technische Grundlagen 3.1.1 Aufzeichnung von Videosignalen 3.1.2 Elektronische Bildwandler 3.2 Kameras und Anwendungsbeispiele 3.2.1 Grass Valley LDK 23HS und EVS LSM-XT: Sportübertragung 3.2.2 Panasonic AJ-HDC27FE Varicam 3.2.3 Weinberger SpeedCam Visario und Cine SpeedCam 3.3 Simulation per Software 3.3.1 Praktische Anwendung am Avid 4. Zusammenfassung 4.1 Ästhetische Wirkung 4.2 Finanzielle Aspekte 4.3 Fazit Anhang I.Vergleichstabelle der vorgestellten Kameras II.Standbilder zu den Filmbeispielen III.Filmindex65 IV.Literaturverzeichnis67 V. Abbildungsverzeichnis

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe