Angebote zu "Sweet" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Mein Jahr 1973 / Wenn die Gondeln Trauer tragen...
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Präsentiert von TV SPIELFILM veröffentlicht STUDIOCANAL in Zusammenarbeit mit UNIVERSAL MUSIC mit MEIN JAHR eine DVD/CD-Reihe mit Highlights aus fünf Jahrzehnten Film- und Musikgeschichte der Jahre 1950-2000 – eine bisher unvergleichliche Kombination aus Film- und Musikgeschichte, zum selber erinnern oder weiterverschenken. DER FILM DES JAHRES 1973: WENN DIE GONDELN TRAUER TRAGEN Regisseur Nicolas Roeg verwandelt die Kurzgeschichte von Daphne du Maurier in ein undurchschaubares Spiel zwischen Fantasie und Realität. In den Hauptrollen des atmosphärischen Psychothrillers überzeugen Donald Sutherland und Julie Christie als trauernde Eltern, die in Venedig auf zwei mysteriöse Schwestern treffen. Die legendäre Sexszene der Hauptdarsteller sorgte seinerzeit für einen handfesten Skandal.  DIE MUSIK DES JAHRES: TRACKLIST: 1 King Harvest – Dancing In The Moonlight 2 Stealers Wheel – Stuck In The Middle With You 3 Alvin Stardust – My Coo-Ca-Choo 4 Status Quo – Caroline 5 Diana Ross – Touch Me In The Morning 6 Marvin Gaye – Let's Get It On 7 Love Unlimited – Under The Influence Of Love 8 The Allman Brothers Band – Ramblin' Man 9 Rod Stewart – Oh! No Not My Baby 10 Roy Buchanan – Sweet Dreams 11 Demis Roussos – Goodbye My Love Goodbye 12 Mike Oldfield – Tubular Bells 13 Barry White – I'm Gonna Love You Just A Little More Baby 14 Roxy Music – Pyjamarama 15 Peters & Lee – Welcome Home 16 Ringo Starr – Photograph Bonusmaterial: Audiokommentar von Nicolas Roeg; Featurette: Ein Blick zurück“; Interviews mit Cast und Crew u.v.m.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Mein Jahr 1987 / Wall Street + Die Musik des Ja...
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Präsentiert von TV SPIELFILM veröffentlicht STUDIOCANAL in Zusammenarbeit mit UNIVERSAL MUSIC mit MEIN JAHR eine DVD/CD-Reihe mit Highlights aus fünf Jahrzehnten Film- und Musikgeschichte der Jahre 1950-2000 eine bisher unvergleichliche Kombination aus Film- und Musikgeschichte, zum selber erinnern oder weiterverschenken. DER FILM DES JAHRES 1987: WALL STREET Bud Fox, ein ehrgeiziger junger Börsenmakler, will das schnelle Geld machen. Nachdem er den skrupellosen, millionenschweren Spekulanten Gordon Gekko kennenlernt, scheint sein Traum in Erfüllung zu gehen. Aber dieser Traum hat seinen Preis. Oliver Stones legendärer Börsen-Thriller brachte Michael Douglas einen Oscar® ein. DIE MUSIK DES JAHRES: TRACKLIST: 1 Suzanne Vega Luka 2 Crowded House Dont Dream Its Over 3 Beastie Boys (You Gotta ) Fight For Your Right (To Party) 4 Boy George Everything I Own 5 Camouflage The Great Commandment 6 Robbie Nevil Cest La Vie 7 ABC When Smokey Sings 8 Black Wonderful Life 9 Kim Wilde You Keep Me Hangin On 10 The Housemartins Caravan Of Love 11 Billy Idol Sweet Sixteen 12 Johnny Hates Jazz Shattered Dreams 13 LL Cool J I Need Love 14 The Other Ones Holiday 15 Pepsi & Shirlie Heartache 16 Udo Lindenberg Horizont'

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Mein Jahr 1959  / Manche mögen's heiß + Die Mus...
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Präsentiert von TV SPIELFILM veröffentlicht STUDIOCANAL in Zusammenarbeit mit UNIVERSAL MUSIC mit MEIN JAHR eine DVD/CD-Reihe mit Highlights aus fünf Jahrzehnten Film- und Musikgeschichte der Jahre 1950-2000 – eine bisher unvergleichliche Kombination aus Film- und Musikgeschichte, zum selber erinnern oder weiterverschenken. DER FILM DES JAHRES 1959: MANCHE MÖGEN'S HEISS Zwei mittellose Musiker befinden sich zur falschen Zeit am falschen Ort und müssen sich plötzlich vor einem Mobsterboss verstecken. Sie tauchen als Teil einer Mädchenkapelle unter – weibliches Alter Ego inklusive. Die Komödie gilt als der bekannteste Film des Weltstars Marilyn Monroe und des Regisseurs Billy Wilder. Der legendäre Schlusssatz des Films „Niemand ist perfekt/ nobody is perfect“ ist mittlerweile zum geflügelten Wort geworden. DIE MUSIK DES JAHRES: TRACKLIST: 1 Connie Francis – Lipstick On Your Collar 2 Marty Wilde – A Teenager In Love 3 Shirley Bassey – As I Love You 4 Jerry Keller – Here Comes Summer 5 Dalida – Am Tag als der Regen kam 6 Trude Herr – Ich will keine Schokolade 7 The Big Bopper – Chantilly Lace - Single Version 8 Bill Ramsey – Souvenirs 9 Lloyd Price – Stagger Lee 10 Fleetwoods – Come Softly To Me 11 Dinah Washington – What A Diff'rence A Day Makes - Single Version 12 Buddy Holly – It Doesn't Matter Anymore 13 Sarah Vaughan – Broken Hearted Melody 14 Tommy Steele – Come On, Let's Go 15 Jane Morgan – The Day The Rains Came 16 Jacques Brel – Ne me quitte pas Bonusmaterial: Dokumentation „Nostalgischer Rückblick“; Original Kinotrailer; Featurette „Die Sweet Sues erinnern sich“; u.v.m.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Mein Jahr 1990 / Total Recall + Die Musik des J...
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Präsentiert von TV SPIELFILM veröffentlicht STUDIOCANAL in Zusammenarbeit mit UNIVERSAL MUSIC mit MEIN JAHR eine DVD/CD-Reihe mit Highlights aus fünf Jahrzehnten Film- und Musikgeschichte der Jahre 1950-2000 – eine bisher unvergleichliche Kombination aus Film- und Musikgeschichte, zum selber erinnern oder weiterverschenken. DER FILM DES JAHRES 1990: TOTAL RECALL – TOTALE ERINNERUNG Die effektvoll inszenierte Verfilmung der Kurzgeschichte „Erinnerungen en gros“ von Philip K. Dick unter der Regie von Paul Verhoeven versetzt ihre Zuschauer ins Jahr 2084. Um seinen Traum von einer Reise zum Mars zu verwirklichen, lässt sich Bauarbeiter Doug Quaid von Rekall Inc. ein Implantat mit einer künstlichen Erinnerung einsetzen. Doch die virtuelle Reise läuft aus dem Ruder und wird zum Spiel um die Wirklichkeit. DIE MUSIK DES JAHRES: TRACKLIST: 1 Dance With A Stranger ¬– The Invisible Man 2 M.C. Hammer – U Can’t Touch This 3 LL Cool J. – Mama Said Knock You Out 4 Neneh Cherry – I’ve Got You Under My Skin 5 Maxi Priest – Close To You 6 Maria McKee – Show Me Heaven 7 Cher – Just Like Jesse James 8 Paula Abdul – Opposites Attract 9 Soul II Soul – A Dream’s A Dream 10 Sydney Youngblood – Sit And Wait 11 DNA Feat. Suzanne Vega – Tom’s Diner 12 The La‘s – There She Goes 13 The Cure – Never Enough 14 Tony Carey – I Feel Good 15 UB40 – Kingston Town 16 Wet Wet Wet – Sweet Surrender Bonusmaterial: Interview mit Paul Verhoeven; Die Spezialeffekte von „Total Recall“; Audiokommentar von Paul Verhoeven und Arnold Schwarzenegger  

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Mein Jahr 1974 / Mord im Orient-Express + Die M...
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Präsentiert von TV SPIELFILM veröffentlicht STUDIOCANAL in Zusammenarbeit mit UNIVERSAL MUSIC mit MEIN JAHR eine DVD/CD-Reihe mit Highlights aus fünf Jahrzehnten Film- und Musikgeschichte der Jahre 1950-2000 – eine bisher unvergleichliche Kombination aus Film- und Musikgeschichte, zum selber erinnern oder weiterverschenken. DER FILM DES JAHRES 1974: MORD IM ORIENT-EXPRESS Albert Finney ermittelt in Sidney Lumets Filmklassiker nach Agatha Christies weltberühmtem Kriminalroman als Detektiv Hercule Poirot in einem rätselhaften Mordfall, der sich während einer winterlichen Fahrt an Bord des Orient Express ereignet und gelöst werden will, bevor der Täter den Zug verlässt. Lumet versammelt ein erstklassiges Schauspielensemble, darunter Ingrid Bergman, die für ihre Darstellung einen Oscar® erhielt. DIE MUSIK DES JAHRES: TRACKLIST: 1 Lynyrd Skynyrd – Sweet Home Alabama 2 Medicine Head – One And One Is One 3 Ringo Starr – You're Sixteen (You’re Beautiful And You’re Mine) 4 Paper Lace – Billy, Don't Be A Hero 5 The Cats – Be My Day  6 Sparks – This Town Ain't Big Enough For Both Of Us 7 Slade – Far Far Away 8 Randy Pie – Highway Driver 9 Ireen Sheer – Bye Bye I Love You  10 Johnny Bristol – Hang On In There Baby 11 Paul Anka feat. Odia Coates – (You're) Having My Baby 12 Diana Ross – All Of My Life 13 Barry White – You're The First, The Last, My Everything  14 The Rubettes – Sugar Baby Love 15 ABBA – Waterloo 16 The Love Unlimited Orchestra – Love's Theme Bonusmaterial: Making of; Interview mit Produzent Richard Goodwin; Behind the Scenes – Fotogalerie

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Mein Jahr 1987 / Wall Street + Die Musik des Ja...
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Präsentiert von TV SPIELFILM veröffentlicht STUDIOCANAL in Zusammenarbeit mit UNIVERSAL MUSIC mit MEIN JAHR eine DVD/CD-Reihe mit Highlights aus fünf Jahrzehnten Film- und Musikgeschichte der Jahre 1950-2000 eine bisher unvergleichliche Kombination aus Film- und Musikgeschichte, zum selber erinnern oder weiterverschenken. DER FILM DES JAHRES 1987: WALL STREET Bud Fox, ein ehrgeiziger junger Börsenmakler, will das schnelle Geld machen. Nachdem er den skrupellosen, millionenschweren Spekulanten Gordon Gekko kennenlernt, scheint sein Traum in Erfüllung zu gehen. Aber dieser Traum hat seinen Preis. Oliver Stones legendärer Börsen-Thriller brachte Michael Douglas einen Oscar® ein. DIE MUSIK DES JAHRES: TRACKLIST: 1 Suzanne Vega Luka 2 Crowded House Dont Dream Its Over 3 Beastie Boys (You Gotta ) Fight For Your Right (To Party) 4 Boy George Everything I Own 5 Camouflage The Great Commandment 6 Robbie Nevil Cest La Vie 7 ABC When Smokey Sings 8 Black Wonderful Life 9 Kim Wilde You Keep Me Hangin On 10 The Housemartins Caravan Of Love 11 Billy Idol Sweet Sixteen 12 Johnny Hates Jazz Shattered Dreams 13 LL Cool J I Need Love 14 The Other Ones Holiday 15 Pepsi & Shirlie Heartache 16 Udo Lindenberg Horizont'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Mein Jahr 1973 / Wenn die Gondeln Trauer tragen...
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Präsentiert von TV SPIELFILM veröffentlicht STUDIOCANAL in Zusammenarbeit mit UNIVERSAL MUSIC mit MEIN JAHR eine DVD/CD-Reihe mit Highlights aus fünf Jahrzehnten Film- und Musikgeschichte der Jahre 1950-2000 – eine bisher unvergleichliche Kombination aus Film- und Musikgeschichte, zum selber erinnern oder weiterverschenken. DER FILM DES JAHRES 1973: WENN DIE GONDELN TRAUER TRAGEN Regisseur Nicolas Roeg verwandelt die Kurzgeschichte von Daphne du Maurier in ein undurchschaubares Spiel zwischen Fantasie und Realität. In den Hauptrollen des atmosphärischen Psychothrillers überzeugen Donald Sutherland und Julie Christie als trauernde Eltern, die in Venedig auf zwei mysteriöse Schwestern treffen. Die legendäre Sexszene der Hauptdarsteller sorgte seinerzeit für einen handfesten Skandal.  DIE MUSIK DES JAHRES: TRACKLIST: 1 King Harvest – Dancing In The Moonlight 2 Stealers Wheel – Stuck In The Middle With You 3 Alvin Stardust – My Coo-Ca-Choo 4 Status Quo – Caroline 5 Diana Ross – Touch Me In The Morning 6 Marvin Gaye – Let's Get It On 7 Love Unlimited – Under The Influence Of Love 8 The Allman Brothers Band – Ramblin' Man 9 Rod Stewart – Oh! No Not My Baby 10 Roy Buchanan – Sweet Dreams 11 Demis Roussos – Goodbye My Love Goodbye 12 Mike Oldfield – Tubular Bells 13 Barry White – I'm Gonna Love You Just A Little More Baby 14 Roxy Music – Pyjamarama 15 Peters & Lee – Welcome Home 16 Ringo Starr – Photograph Bonusmaterial: Audiokommentar von Nicolas Roeg; Featurette: Ein Blick zurück“; Interviews mit Cast und Crew u.v.m.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Mein Jahr 1974 / Mord im Orient-Express + Die M...
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Präsentiert von TV SPIELFILM veröffentlicht STUDIOCANAL in Zusammenarbeit mit UNIVERSAL MUSIC mit MEIN JAHR eine DVD/CD-Reihe mit Highlights aus fünf Jahrzehnten Film- und Musikgeschichte der Jahre 1950-2000 – eine bisher unvergleichliche Kombination aus Film- und Musikgeschichte, zum selber erinnern oder weiterverschenken. DER FILM DES JAHRES 1974: MORD IM ORIENT-EXPRESS Albert Finney ermittelt in Sidney Lumets Filmklassiker nach Agatha Christies weltberühmtem Kriminalroman als Detektiv Hercule Poirot in einem rätselhaften Mordfall, der sich während einer winterlichen Fahrt an Bord des Orient Express ereignet und gelöst werden will, bevor der Täter den Zug verlässt. Lumet versammelt ein erstklassiges Schauspielensemble, darunter Ingrid Bergman, die für ihre Darstellung einen Oscar® erhielt. DIE MUSIK DES JAHRES: TRACKLIST: 1 Lynyrd Skynyrd – Sweet Home Alabama 2 Medicine Head – One And One Is One 3 Ringo Starr – You're Sixteen (You’re Beautiful And You’re Mine) 4 Paper Lace – Billy, Don't Be A Hero 5 The Cats – Be My Day  6 Sparks – This Town Ain't Big Enough For Both Of Us 7 Slade – Far Far Away 8 Randy Pie – Highway Driver 9 Ireen Sheer – Bye Bye I Love You  10 Johnny Bristol – Hang On In There Baby 11 Paul Anka feat. Odia Coates – (You're) Having My Baby 12 Diana Ross – All Of My Life 13 Barry White – You're The First, The Last, My Everything  14 The Rubettes – Sugar Baby Love 15 ABBA – Waterloo 16 The Love Unlimited Orchestra – Love's Theme Bonusmaterial: Making of; Interview mit Produzent Richard Goodwin; Behind the Scenes – Fotogalerie

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Mein Jahr 1959  / Manche mögen's heiß + Die Mus...
13,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Präsentiert von TV SPIELFILM veröffentlicht STUDIOCANAL in Zusammenarbeit mit UNIVERSAL MUSIC mit MEIN JAHR eine DVD/CD-Reihe mit Highlights aus fünf Jahrzehnten Film- und Musikgeschichte der Jahre 1950-2000 – eine bisher unvergleichliche Kombination aus Film- und Musikgeschichte, zum selber erinnern oder weiterverschenken. DER FILM DES JAHRES 1959: MANCHE MÖGEN'S HEISS Zwei mittellose Musiker befinden sich zur falschen Zeit am falschen Ort und müssen sich plötzlich vor einem Mobsterboss verstecken. Sie tauchen als Teil einer Mädchenkapelle unter – weibliches Alter Ego inklusive. Die Komödie gilt als der bekannteste Film des Weltstars Marilyn Monroe und des Regisseurs Billy Wilder. Der legendäre Schlusssatz des Films „Niemand ist perfekt/ nobody is perfect“ ist mittlerweile zum geflügelten Wort geworden. DIE MUSIK DES JAHRES: TRACKLIST: 1 Connie Francis – Lipstick On Your Collar 2 Marty Wilde – A Teenager In Love 3 Shirley Bassey – As I Love You 4 Jerry Keller – Here Comes Summer 5 Dalida – Am Tag als der Regen kam 6 Trude Herr – Ich will keine Schokolade 7 The Big Bopper – Chantilly Lace - Single Version 8 Bill Ramsey – Souvenirs 9 Lloyd Price – Stagger Lee 10 Fleetwoods – Come Softly To Me 11 Dinah Washington – What A Diff'rence A Day Makes - Single Version 12 Buddy Holly – It Doesn't Matter Anymore 13 Sarah Vaughan – Broken Hearted Melody 14 Tommy Steele – Come On, Let's Go 15 Jane Morgan – The Day The Rains Came 16 Jacques Brel – Ne me quitte pas Bonusmaterial: Dokumentation „Nostalgischer Rückblick“; Original Kinotrailer; Featurette „Die Sweet Sues erinnern sich“; u.v.m.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot